Freitag, 19. Juli 2013

Time of Penitence

Little "SUB J" would do everything to join in the circle of  favorite slaves from the strict cloister abbot. Unfortunately she messes up immediately at first her deuce... because of forbidden dirty sexual activities with the „maid alexis“ and she got caught by Reverend personally! This must have of course far-reaching, painful consequences for the naive young thing. Will the novice still turn out solemnly for the admission in the internal circle of the cloister abbot? (Extensive whippings, electric treatment, needles, strict education to the absolute humility) Length 74 Min.





Die kleine „SUB J“ würde alles dafür tun, um in den Kreis der Lieblingssklavinnen des strengen Klosterabtes aufgenommen zu werden. Dummerweise verpatzt sie gleich zu Anfang ihren Einstand... Sie wird nämlich bei verbotenen schweinisch-sexuellen Aktivitäten mit der „Maid Alexis“ von Hochwürden höchstpersönlich erwischt! Das muss natürlich weitreichende, schmerzhafte Konsequenzen für das naive junge Ding haben. Wird sich die Novizin dennoch würdig für die Aufnahme in den inneren Zirkel des Klosterabtes erweisen?  (Ausgiebige Auspeitschungen, Elektrobehandlung, Nadeln, konsequente Erziehung zur absoluten Demut). Laufzeit 74 Min.






video









Mittwoch, 17. Juli 2013

Brigittes Painful Surprise




TV lady Brigitte (Brigitte Bieberschwanz) has thought up quite a special funny joke, she disguises herself in the style of her mistress, lady Gwen (Lady Gwen) to feel also sometimes like a big lady... However, Lady Gwen's well trained domestic servants (The Very Kinky Maid Alexis) sees through the wrong play fast and when then the house mistress Lady Gwen appears, it places draconian (naturally) the measures which careless "Brigitta" will not forget so fast... (Whip, cane, Elektro, juicy verbal dominance and a lot more) original tone, in german. Length 55 Min.




TV-Lady Brigitte (Brigitte Bieberschwanz) hat sich einen ganz besonderen Streich ausgedacht, sie verkleidet sich im Stil ihrer Herrin, Lady Gwen (Lady Gwen), um sich auch mal wie eine große Dame zu fühlen und aufzuführen. Doch Lady Gwens gut geschultes Hauspersonal (The Very Kinky Maid Alexis) durchschaut das falsche Spiel schnell und als dann die Hausherrin Lady Gwen auf der Bildfläche erscheint, setzt es drakonische (natürlich) Massnahmen, die die leichtsinnige „Brigitte“ so schnell nicht vergessen wird...(Auspeitschen, Rohrstock, Elektro, saftige Verbaldominanz und vieles mehr) Originalton, deutsch. Laufzeit 55 Minuten. 



video

Das neue Flagellanten Forum Nr. 132

Liebe Freundinnen und Freunde.

Hier ist nun, Das neue Flagellanten Forum Nr. 132
zum direkten download als PDF zum Lesen direkt am Computer. Das Magazin enthält brandaktuelle Kontaktanzeigen, eine Menge Stories und Geschichten, sowie Erfahrungsberichte & immer aktuellem Veranstaltungskalender. Jetzt DIN A5, 56 Seiten und vollfarbig!!!








Das neue Flagellanten Forum Nr. 131









Liebe Freundinnen und Freunde.

Hier ist nun, Das neue Flagellanten Forum Nr. 131
zum direkten download als PDF zum Lesen direkt am Computer. Das Magazin enthält brandaktuelle Kontaktanzeigen, eine Menge Stories und Geschichten, sowie Erfahrungsberichte & immer aktuellem Veranstaltungskalender. Jetzt DIN A5, 56 Seiten und vollfarbig!!!